Jetzt, da der Muttertag näher rückt, fragen sich viele Kinder, was sie ihrer Mutter schenken sollen. Wir sagen: Mach‘s dir nicht zu schwer und überrasche sie mit einem schönen Strauß! Denn Blumen machen Frauen glücklich. Selbst wenn sie schon im letzten Jahr welche geschenkt bekam, spielt das keine Rolle. Jeder Strauß ist anders. Erklärung gefällig? Wir nennen drei Gründe, warum Blumen immer ein passendes Geschenk sind.

Sie sind ein Zeichen von Aufmerksamkeit

Die Vorstellung, dass Sie speziell für sie zum Floristen gegangen sind und dort selbst etwas ausgesucht haben, verleiht einer Frau ein besonderes Gefühl. Sie wird sich geliebt fühlen!

Sie können nichts falsch machen

Wenn Sie zum Beispiel ein Schmuckstück oder ein Parfum aussuchen, können Sie sich leicht für das falsche entscheiden. Aber sofern die Dame nicht gegen eine bestimmte Blume allergisch ist oder diese überhaupt nicht mag, kann man mit einem schönen Blumenstrauß nicht falsch liegen! Und natürlich können Sie den Floristen jederzeit um Hilfe bitten. Oder sehen Sie sich diese Pinterest-Pinnwand voller schöner Anthuriumsträuße an.

3 Gründe, warum Blumen Frauen immer so glücklich machen
Foto: Tollwasblumenmachen.de

Sie sorgen für lange anhaltende Glücksgefühle

Wenn eine Frau einen Blumenstrauß erhält, zaubert er sofort ein Lächeln in ihr Gesicht. Aber dieses Glücksgefühl dauert länger als nur einen Moment! Nachdem sie die Blumen bekommen hat, macht sie sich nämlich daran, sie zu arrangieren, und das ist ein wunderbarer Moment für sie selbst. „Wie stelle ich die Blumen in die Vase, damit sie besonders gut aussehen? Und wo kommen sie am besten zur Geltung?“, sind ihre Überlegungen. Danach genießt sie die Blumen jeden Tag und sie blühen immer ein bisschen weiter auf.

Anthura

Haben Sie immer noch Zweifel an einem Geschenk zum Muttertag? Eins ist klar: Ein Blumenstrauß ist immer eine gute Idee. Inspirationen gefällig? Dann lesen Sie diesen Artikel: Ein bunter Frühlingsstrauß in wenigen Schritten.